Partner für Menschen mit Autismus in Bautzen und der Oberlausitz

Impressum

Inhaltliche Verantwortung

Verantwortlich:

Ute Seifert, Geschäftsführerin der Bürgerhilfe Sachsen e.V.

Konzeption und Betreuung der Website:

Autismuszentrum Oberlausitz

Philipp Knorr
autismuszentrum.bautzen@buergerhilfe-sachsen.de

Taucherstraße 9
02625 Bautzen

Telefon: 03591 – 270 613
Fax: 03591 – 270 615

Einrichtung der Bürgerhilfe Sachsen e.V

Bürgerhilfe Sachsen e.V., eingetragen ins Vereinsregister, VR 70 Amtsgericht Dresden
Geschäftsstelle
Bahnhofstr. 66
01259 Dresden

Telefon: 0351 2 53 88 75 10
Telefax: 0351 2 53 88 75 11
E-Mail: info@buergerhilfe-sachsen.de
Internet: www.buergerhilfe-sachsen.de

Geschäftszeiten:
Montag bis Freitag 08.00 Uhr – 16.00 Uhr

Vorstand:
Herr Hardy Wolf
Herr Martin Adam
Herr Tobias Schmieder

Geschäftsleitung
Frau Ute Seifert (besondere Vertreterin nach §30 BGB)
Steuernummer: 210/141/08863
zuständiges Finanzamt: Freital

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Bürgerhilfe Sachen e.V.

I. Personenbezogene Daten

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

1. Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.
2. Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung DS-GVO ist:

Verantwortlicher für Datenschutz/Datenverarbeitung
Bürgerhilfe Sachsen e. V.
Geschäftsstelle
Hausanschrift: 01259 Dresden, Bahnhofstr. 66
Telefon: 00351/253887510
E-Mail: datenschutz@buergerhilfe-sachsen.de

3. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

§ 2 Ihre Rechte

1. Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
–   Recht auf Auskunft,
–   Recht auf Berichtigung oder Löschung,
–   Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
–   Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
–   Recht auf Datenübertragbarkeit.
2. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website

1. Der Provider, auf dessen Server die Internetseiten der Bürgerhilfe gehostet sind erhebt und speichert Daten in den sogenannten Server-Log Files, die Ihr Browser ggf. an uns übermittelt. Diese Daten umfassen:
– Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Webseiten,
– ggf. Ihr Browsertyp und Browser-Einstellungen, das verwendete Betriebssystem und Bildschirmauflösung (abhängig von Ihrem verwendeten Browser und System – viele Browser bieten die Möglichkeit, die Übermittlung derartiger Daten zu verhindern)
– die von Ihnen zuletzt besuchte Seite
– die übertragene Datenmenge und der Zugriffstatus (aufgerufene Seite gefunden, nicht gefunden etc.) sowie
– Ihre IP-Adresse

2. Die unter 3.1 erhobenen Daten werden automatisch vom Provider erhoben und von uns oder dem betreuenden Dienstleister, der Enlightenment GmbH, in aller Regel nicht ausgewertet. Erfolgt eine Auswertung zur Überprüfung der Zugriffszahlen und der Interessensschwerpunkte der Websitenbesucher erfolgt dies ausschließlich in nicht-personenbezogener Form.

3. Auf einen Websiteanalysedienst (wie z.B. Matomo / Piwik oder Google Analytics) verzichtet die Bürgerhilfe ganz bewusst, da uns der Schutz Ihrer persönlichen Daten ein wichtiges Anliegen ist.

4. Stellen Sie uns über ein Bestell- oder Kontaktformular weitere Daten zur Verfügung, erfolgt deren Übertragung stets verschlüsselt und die Verarbeitung nur durch Personen, die auf den Datenschutz und Vertraulichkeit verpflichtet sind.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

§ 4 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

1. Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.
2. Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

§ 5 Verwendung von Cookies auf dieser Seite

Die Websites der Bürgerhilfe verwenden, um die Nutzung des Online-Angebots zu erleichtern, sogenannte Cookies. Dies sind keine Textdateien, die von Ihrem Browser auf Ihrer Festplatte gespeichert werden, und hilfreich für die Nutzung unserer Website sind.

Die Cookies, die von den Websites der Bürgerhilfe verwendet werden speichern im Wesentlichen folgende Informationen: eine anonymisierte Nutzer-ID, die beim Aufruf verschiedener Einzelseiten ein konsistentes Nutzererlebnis ermöglicht (zum Beispiel beim Vor- und Zurückklicken in unserem Spendenshop), im Warenkorb abgelegte Artikel, sowie eine Information darüber, ob Ihnen der Datenschutzhinweis eingeblendet werden muss oder ob Sie den Nutzungsbedingungen unserer Website zugestimmt haben oder nicht.

Die Speicherung von durch Cookies anfallende Nutzerdaten auf Ihrem Computer, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen konfigurieren

Links

Wir haben auf unseren Internetseiten Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, dass wir keine Verantwortung für die gelinkten Seiten übernehmen sowie keinerlei Einfluss auf die inhaltliche Gestaltung der gelinkten Seiten haben.
Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Internetseiten angebrachten Links.

Webstandards

Diese Website wurde unter Beachtung der Richtlinien des World Wide Web Consortium (W3C) erstellt. Webstandards bieten viele Vorteile für alle, die das Internet benutzen.

Eine semantische Codestruktur, sowie die konsequente Anwendung der vom W3C empfohlenen standardisierten Techniken (z.B. (X)HTML, CSS, DOM, JavaScript), garantieren eine nachhaltige Funktionalität und offene Zugänglichlkeit für alle.

Webdesign und grafisches Kozept

Gestaltung und Programmierung © 2011 Dipl.-Ing. Wolfgang Kurtz
hiddenline design